Liebe Patientinnen und Patienten, Interessentinnen und Interessenten aus Ingolstadt und Umgebung: Herzlich willkommen in meiner Praxis für Hypnosetherapie!

Fühlen Sie sich ausgelaugt oder wissen Sie genau, was Sie belastet und haben schon alle konventionellen Therapiemethoden erfolglos ausprobiert? Vielleicht kann Ihnen dann eine Hypnose weiterhelfen. Ich bin zertifizierte Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin und habe es mir zum Ziel gemacht, Menschen, die sich der Grenze ihrer Belastbarkeit nähern, mit ihren verschiedenen Anliegen oder Sorgen zu unterstützen. Ich werde mein Möglichstes tun, um Ihnen dabei zu helfen, einen Weg nach vorn zu finden. Das gilt sowohl für körperliche Beschwerden als auch für seelische Themen. Hypnose ist in vielen Bereichen ein bewährtes Mittel, dessen heilende Wirkung häufig unterschätzt wird. Genau deswegen möchte ich Sie hier über die Möglichkeiten dieser besonderen Behandlungsform informieren.

Ich freue mich sehr, Sie vielleicht schon bald in meiner Hypnose-Praxis nahe Ingolstadt begrüßen zu dürfen.

Kontakt

Bereits die alten Ägypter haben Hypnose zur Behandlung angewendet, genau wie die antiken Griechen, was sie zu einer der ältesten Behandlungsformen der Welt macht. Trotzdem ist Hypnose nach wie vor in der heutigen, westlichen Gesellschaft kein fester Bestandteil von ärztlichen Therapien. Erst im Jahr 2006 wurde sie überhaupt als wissenschaftlich fundierte und psychotherapeutische Methode in Deutschland anerkannt. Als Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin bin ich von der positiven Wirkung dieser Heilmethode überzeugt und biete Ihnen in Pietenfeld – unweit von Ingolstadt – verschiedene professionelle Hypnose-Therapie-Methoden an.

Vom Altertum bis heute: Hypnose als bewährte Heilmethode

Was ist Hypnose?

Durch diverse „Hypnosekünstler“ in Fernsehsendungen und einen Mangel an sachlichen und fachgerechten Informationen sind viele Menschen einer Hypnose misstrauisch gegenüber eingestellt. Der wohl am weitesten verbreitete Gedanke ist die Sorge, dass unter Hypnose die Kontrolle über das eigene Handeln verloren geht und der Hypnotiseur Menschen nach Belieben Bewegungen und Aufgaben ausführen lassen kann. Viele können sich schlichtweg nicht vorstellen, dass es sich dabei um eine seriöse Behandlungsform handeln soll.  Dieses aus den Medien stammende Bild entspricht allerdings keinesfalls der Realität. Bei der „echten“ Hypnose, wie ich sie in meiner Praxis bei Pietenfeld, in der Nähe von Ingolstadt, anbiete, geht es aber im Grunde darum, das Unterbewusstsein zu erreichen. Der Effekt dahinter ist, dass der Zugang zum Unterbewusstsein auch den Zugang zu unbewussten Gedanken, Gefühlen und Fähigkeiten ermöglicht. Durch diesen Zugang wird sozusagen die Tür geöffnet, um verdrängte oder vergessene Erlebnisse wieder ins Gedächtnis zu rufen und unter professioneller Hilfe aufzuarbeiten.

Zu diesem Zweck wird der Patient oder die Patientin in einen Trance-Zustand versetzt, welcher mithilfe von Induktion erreicht wird. In diesem Zustand sendet das Gehirn Alpha-Wellen mit einer Frequenz zwischen acht und 14 Hertz aus. Außenreize verlieren so an Bedeutung, der Fokus liegt auf der Innenwelt, und eine tiefe Entspannung tritt ein. Eine solche Konzentration auf das eigene Innere ist im „Normalzustand“ nicht zu erreichen.

Angenehme hypnotische Trance, bei der Sie stets die Kontrolle wahren

Die bereits angesprochene Furcht über eine Fremdkontrolle kann ich Ihnen nehmen: Sie sind während der gesamten Behandlung wach und aufmerksam und können sich danach an alles erinnern. Nach der Hypnose erwartet Sie also kein Gefühl eines Blackouts oder Gedächtnisverlustes. Sie werden auch während der Behandlung nicht gegen Ihren eigenen Willen handeln. Wichtig für den Erfolg der Behandlung ist es jedoch, dass Sie sich auf die Hypnose einlassen. In meiner Praxis nahe Ingolstadt, in Pietenfeld, informiere ich Sie daher im Vorfeld ausführlich darüber, was Sie erwartet und schaffe eine vertrauensvolle Atmosphäre, sodass Sie sich wohlfühlen und gänzlich auf Ihr Inneres konzentrieren können.

So helfe ich Kunden aus Ingolstadt und Umgebung mit professioneller Hypnose

Was Hypnose mit Ihnen macht

Durch Hypnose haben Menschen die Chance, ihre Wirklichkeit aus einem anderen Blickwinkel wahrzunehmen und zu bewerten. Diese Fähigkeit ist nötig, um viele Beschwerden und Leiden lindern oder sogar bekämpfen zu können. Sie kennen bestimmt das Gefühl, jede Situation und jede Kleinigkeit zu „zerdenken“: In zu vielen Situationen bereiten wir uns selbst so großes Kopfzerbrechen, dass wir vom ursprünglichen Gedanken abschweifen und uns in Folgeüberlegungen verlieren, was das Stresslevel erhöht, statt eine Lösung zu bringen. Oft ist es einfach nicht möglich, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und die anderen Gedanken auszublenden. Das hat einen Grund: Verantwortlich hierfür sind bestimmte Kontrollmechanismen in unserem Gehirn – und hier setzt die Hypnose an.

Durch eine Trance werden diese Kontrollmechanismen im Gehirn für kurze Zeit gewissermaßen ausgesetzt. Infolgedessen gelingt es uns, Handlungen weniger bewerten und kontrollieren zu wollen – es fällt uns leichter, loszulassen. Dieser Zustand lässt sich nicht nur durch eine professionelle Hypnose – beispielsweise bei mir unweit von Ingolstadt – erreichen. Wahrscheinlich erleben Sie diese Momente in Ihrem Alltag häufiger, als Sie auf Anhieb vermuten. Beispielsweise wenn Sie tief in die Handlung eines Romans eintauchen, sich intensiv auf Ihre Arbeit konzentrieren oder sich kurz vor dem Einschlafen beziehungsweise dem Aufwachen befinden. In solchen Situationen erleben Sie ebenfalls eine Art Trance. Ihre Außenwelt wird für einen Moment unwichtig und Sie sind ganz konzentriert bei sich. Leider werden solche Augenblicke in modernen Zeiten und bei steigendem Leistungsdruck immer seltener. Deshalb erzeugen wir diese für Sie – und zwar auf gezielte Art Weise mithilfe von Hypnose.

Mögliche Einsatzbereiche einer Hypnose-Behandlung

Eine Hypnose-Behandlung eignet sich in besonderer Form als begleitende Therapie. Entweder in Verbindung mit einer Psychotherapie, wenn so zum Beispiel bereits gegen Angststörungen vorgegangen wird, und auch begleitend zu konventionellen Therapien der Allgemeinmedizin: So berichten zum Beispiel Schmerzpatienten immer wieder von bedeutenden Erfolgen, die auf gebräuchlichem Wege vorher nicht erreicht wurden.

Durch eine Hypnose lassen sich auch nahezu alle autonom ablaufenden Prozesse im Körper beeinflussen. Bisher konnte zum Beispiel eine positive Wirkung auf das Immunsystem, die Tätigkeit von Hormondrüsen und das Verdauungssystem nachgewiesen werden. Welche Themen und Probleme mit der Hypnose be- und verarbeitet werden können, ist abhängig vom jeweiligen Therapeuten beziehungsweise der Therapeutin. Meine Hypnose-Angebote richten sich an Patientinnen und Patienten aus Ingolstadt und Umgebung und können unter anderem bei folgenden Themen und Beschwerden helfen:

  • Ängste und Phobien
  • Zähneknirschen/Bruxismus
  • Schmerzen
  • Burnout
  • Stress
  • Darmerkrankungen (HypnoBelly®), zum Beispiel Reizdarm
  • wenig Selbstliebe
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • mentale Geburtsvorbereitung (HypnoBirthing)
  • Aufarbeitung von Geburtstraumata

Belastet Sie etwas Anderes, das hier nicht aufgeführt ist, das Sie aber dennoch gern mit mir besprechen möchten? Dann kontaktieren Sie mich gerne einfach und unverbindlich und wir finden gemeinsam heraus, inwiefern ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen kann. Zögern Sie bitte nicht, mich anzusprechen! Sie erreichen mich telefonisch unter +49 (0)8421 6079612, per Mail an info@simone-kunkel.com oder bequem über das Kontaktformular.

Achtung: Sollten Sie aktuell unter einer akuten Psychose oder psychotischen Zuständen (zum Beispiel Manie oder einem schizophrenen Schub) leiden, ist Hypnose nicht für Sie geeignet. Ich kann Sie auch dann nicht behandeln, wenn Sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen beziehungsweise bestimmte Medikamente einnehmen. Bitte sprechen Sie in diesen Fällen mit Ihrem behandelnden Arzt oder Ihrer Ärztin.

Hypnose: verschiedene Methoden in meiner Praxis bei Ingolstadt

Neben der klassischen Hypnose-Therapie biete ich auch weitere Formen in meiner Praxis an, die von Ingolstadt innerhalb weniger Minuten erreichbar ist.

Dazu zählen:

HypnoBirthing

Hierbei handelt es sich um einen hypnosegestützten Geburtsvorbereitungskurs. Durch bestimmte Techniken wird bei den werden Eltern bereits vor Geburtsbeginn für mehr Ausgeglichenheit und Konzentration gesorgt. Auf diese Weise können Schmerzmittel während der Geburt reduziert und die Dauer der Geburt verkürzt werden, sodass Sie auf ruhige Weise das Wunder des Lebens erfahren können. Hier finden Sie genauere Informationen zu HypnoBirthing.

Blessingway

Ein mother’s blessing ist eine Zeremonie, bei der die werdende Mutter im Mittelpunkt steht. Dieses wundervolle, alte Ritual bestärkt die Schwangere in ihrer weiblichen Urkraft. Sie wird von Freunden und/ oder Familie liebevoll auf die bevorstehende Geburtsreise und die einzigartige Mutterschaft eingestimmt.

Chakra-Hypnose

Sie beschäftigen sich zum ersten Mal mit Hypnose? Sie möchten ihre heilende Wirkung selbst ausprobieren? Dann ist die Chakra-Hypnose möglicherweise eine sehr geeignete Einstiegsmethode für Sie. Ziel der Behandlung ist es, die Energiezentren im Körper – die sogenannten Chakren – zu harmonisieren, zu klären und zu öffnen, sodass die Energie wieder frei fließen kann. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers sowie Ihr inneres Gleichgewicht gestärkt, Sie gewinnen an Leichtigkeit und fühlen sich wohler. Bei Interesse können Sie hier mehr zur Chakra-Hypnose lesen.

HypnoBelly®

Hypnose und Naturheilkunde für einen gesunden Bauch.

Solange der Darm seinen Dienst tut, nehmen wir ihn kaum wahr. Er spielt in unserem Körper jedoch eine sehr große Rolle, denn er ist der Sitz unseres Immunsystems. Aus diesem Grund sollten Sie gut auf ihn achten. Bei chronischen Darmbeschwerden oder Unverträglichkeiten unterstütze ich Sie gerne mit einer Kombination aus Naturheilkunde und Hypnose.

Yoga

Durch Bewegung, Dehnung, Kräftigung und verschiedene Atemtechniken stellt Yoga eine zusätzliche Möglichkeit dar, nicht nur das „Ich“, sondern auch den Körper wahrzunehmen, zu stärken und zu innerer Entspannung zu finden. Daher biete ich außer Hypnose auch Yoga-Einzelstunden in meiner Praxis in Pietenfeld bei Ingolstadt an. Bei diesen kann ich mich gezielt auf Ihre individuellen Bedürfnisse konzentrieren. Zudem können Sie auch krankenkassenzertifizierte Gruppenkurse bei mir buchen, diese finden entweder in Gaimersheim oder online statt. Hier können Sie je nach Bedarf wählen zwischen Hatha Yoga, Yoga für Schwangere, Rückbildungsyoga und wechselnden Workshops.

Nehmen Sie sich Zeit für sich – und vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Hypnose

Vor und nach einer Hypnose-Sitzung sollten Sie sich Zeit für sich nehmen, denn nur so kann die Behandlung ihre volle Wirkung entfalten und Sie spüren anschließend die neue Kraft und ein gesteigertes Wohlbefinden. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Egal, ob Sie bereits erste Erfahrung mit Hypnose sammeln konnten oder ob Sie Neueinsteiger sind, in meiner Praxis in Pietenfeld nahe Ingolstadt sind Sie herzlich willkommen. Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt zu mir auf. Sie erreichen mich entweder telefonisch unter +49 (0)8421 6079612, per Mail an info@simone-kunkel.com oder bequem über das Kontaktformular.